Alle News

Arbeitsverträge mit rumänischen Saisonniers

Auf rund 8000 Personen beziffert eine vom Deutschen Bauernverband und der Bundesagentur für Arbeit durchgeführten Umfrage den Bedarf an Saisonarbeitskräften aus Rumänien. Peter N. Czapla vom "Team Gastarbeitnehmer und Saisonkräfte" der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) nannte diese Zahl bei einem Gespräch auf der Hortec. Die ZAV und das rumänische Amt für Migration der Arbeitskräfte (OMFM) hatten benachbarte Stände auf der Gartenbau-Technikmesse in Karlsruhe. Beide Organisationen, so Czapla, versuchen gemeinsam, in Rumänien möglichst viele Personen an Saisonarbeit in der deutschen Landwirtschaft zu interessieren. Was bei der Anforderung rumänischer Saisonarbeitskräfte zu beachten ist, lesen Sie ausführlich in der aktuellen TASPO.