Alle News

Attraktive und pflegeleichte Terrassensysteme aus Verbundwerkstoff

Der patentierte Holz-Kunststoffverbundwerkstoff Twinson von Inoutic/Deceuninck verbindet die Vorteile eines Naturprodukts mit der Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit von hochwertigem Kunststoff. Terrassen aus Twinson seien äußerst farbbeständig und müssen nach Herstellerangaben auch nach vielen Jahren nicht gestrichen werden.

Terrasse aus dem Holz-Kunststoffverbundwerkstoff Twinson. Werkfoto

Twinson sei resistent gegen Insekten, Chlor- und Salzwasser, extrem belastbar und faule nicht. Die besonders feine Oberfläche sei rutschfest, splitter- und spaltfrei und vermittele gleichzeitig das warme und natürliche Gefühl von Holz.Twinson ist PEFC-zertifiziert und zu 100 Prozent wiederverwertbar. Mit einer Garantie von bis zu 25 Jahren unterstreicht Inoutic/Deceuninck die Langlebigkeit seiner Terrassen.

Die vier verfügbaren Systeme unterscheiden sich unter anderem in ihren Oberflächen, der Punkt- und Flächenbelastbarkeit und den Dielenbreiten. Die Nut-und-Feder-Konstruktion verhindert, dass Kleinteile durch Ritzen fallen können. Ein spezielles Clipsystem macht den Austausch beschädigter Dielen kinderleicht.

Terrace+ besitzt die höchste Rutschfestigkeitsklasse R13. Die Dielen sind in Längen zwischen vier und sechs Metern erhältlich. Das System Terrace Massiv eignet sich vor allem für Poolumrandungen und organische Formen. Die Massivdielen können wie Vollholz präzise gesägt werden. Speziell für Rundungen gibt es einen drehbaren Clip, um die Bretter nicht im rechten Winkel zur Unterkonstruktion verlegen zu müssen.

Die stabile Aluminiumunterkonstruktion von Inoutic/Deceuninck ist in drei verschiedenen Varianten verfügbar: zum Verschrauben auf Betonuntergrund, als selbsttragende Lösung zum schwimmenden Verlegen auf weichen Böden (Schotter, Erdreich) und zum so genannten ’schwebenden Verlegen’, das eine punktuelle Verschraubung alle 1,2 Meter vorsieht. Höhenunterschiede im Gelände lassen sich problemlos ausgleichen.

Verarbeitern und Handwerkern werde die Terrassenplanung mit einer umfangreichen und nutzerfreundlichen Software erleichtert. Das Programm fertige maßstabsgetreue Skizzen und Angebote für Terrassen, Poolumrandungen und öffentliche Flächen an. Auch der Materialbedarf mit integrierter Schnittoptimierung lasse sich ermitteln. (ts)

Weiterführende Informationen gibt es unter www.twinson.de.