Alle News

Ausbildereignung von Hochschulabsolventen

Vom 16. bis 27. März 2009 führt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen eine berufs- und arbeitspädagogische Prüfung gemäß "Ausbilder-Eignungsverordnung" unter der Voraussetzung durch, dass sich genügend Teilnehmer anmelden. Teilnehmen können diejenigen, die als Ausbilder im Agrarbereich tätig sein wollen und die erforderlichen beruflichen Fertigkeiten und Kenntnisse gemäß Berufsbildungsgesetz besitzen, berufs- und arbeitspä-

dagogische Kenntisse aber noch nicht nachgewiesen haben. Anmeldungen nimmt die Landwirtschaftskammer Nordhrein-Westfalen, Rererat 12, Nevinghoff 40, 48147 Münster, Telefon: 0251-2376-306, bis zum 23. Dezember 2008 entgegen.