Alle News

Auszeichnung für Eckhard Uhlenberg

Eckhard Uhlenberg, langjähriger nordrhein-westfälischer Landwirtschaftsminister, wurde im Rahmen der Jahrestagung des Landesverbandes für landwirtschaftliche Fachbildung Nordrhein-Westfalen (VLF) am 23. Mai 2013 in Ratingen mit der Theodor-Hensen-Medaille ausgezeichnet. 

Der VLF-Bundesverband würdigt mit dieser nach seinem Gründungsvater benannten Auszeichnung Uhlenbergs besondere Verdienste um die Förderung sowie den Erhalt der agrarischen Bildung und Qualifizierung.

VLF-Präsident Gerd Eimer hob in seiner Laudatio das agrar- und gesellschaftspolitische Engagement Uhlenbergs hervor. Uhlenberg habe im Verlauf seines persönlichen Werdeganges die besondere Bedeutung ständiger Weiterbildung für den beruflichen und privaten Erfolg landwirtschaftlicher Praktiker eindrucksvoll verdeutlicht. (ts)