Alle News

Azerca-Produkte mit gutem Saisonstart

Der Start in die Saison verlief für Azerca-Produkte und das Herbstsortiment zunächst sehr positiv. In den ersten Wochen der neuen Saison konnten die Produzenten sowohl mengenmäßig als auch preismäßig Verkaufserfolge erzielen. Die Durchschnittspreise lagen bis zur 33. Kalenderwoche bei höheren Mengen weit über dem Niveau des Vorjahres. Das in weiten Teilen Deutschlands verhältnismäßig kühle Augustwetter scheint Verbraucher und Händler zum Kauf von Eriken und Callunen, aber auch Azaleen angeregt zu haben. Die Ware war bisher insgesamt eher knapp und blühende Ware nahezu ausverkauft. Mehr dazu lesen Sie in der aktuellen TASPO.