Alle News

Azubi-Startpaket 2017/2018

, erstellt von

Bald beginnt das neue Ausbildungsjahr im Gartenbau. Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner (AdJ) greift den angehenden Fachkräften mit dem Azubi-Startpaket unter die Arme.
Das Paket wurde zum 1. August 2017 neu aufgelegt.

40 Euro kostet das gesamte Azubi-Startpaket, das den Nachwuchskräften von ihren Betrieben zur Verfügung gestellt werden kann. Foto: Aurelio / Fotolia

Seminare für Auszubildende im Gartenbau

Damit sich die Nachwuchskräfte persönlich und beruflich positiv weiterentwickeln können, dürfen sie zu Sonderkonditionen einen ganzen Strauß an Seminaren besuchen, in denen die Junggärtner eine nachhaltige Identifikation mit dem Gartenbau fördern.

Bis zu eineinhalb Jahren dürfen die Azubis dank des Starterpakets in die Mitgliedschaft der AdJ hineinschnuppern. Mit Ende des Folgejahres läuft die Mitgliedschaft aus oder kann auf Wunsch verlängert werden. 40 Euro kostet das gesamte Paket, das den Nachwuchskräften von ihren Betrieben zur Verfügung gestellt werden kann.

„Wir freuen uns sehr, dass die Gartenbau-Versicherung auch für 2017/2018 wieder den Beitrag des Azubi-Startpakets für ihre Versicherten übernimmt“, sagt Sandro Beutnagel, Geschäftsführer der Junggärtner.

Leistungen des Azubi-Startpakets der AdJ im Überblick:

  • Junggärtner-T-Shirt
  • bis zu sechs Mal die Mitgliederzeitschrift „Junggärtner-info“
  • Junggärtner-Taschenkalender
  • Sonderkonditionen bei Junggärtner-Seminaren, -Veranstaltungen und Infomaterial
  • dreimonatiges Probeabo der TASPO und kostenlose Ausgaben anderer Fachtitel.
  • vergünstigte Teilnahme an einer Junggärtner-Mitgliederversammlung
  • 33 Prozent Vergünstigung beim Azubikolleg
  • vergünstigter Eintritt auf Messen
  • Preisermäßigung bei einigen Seminaren der Bildungsstätte Gartenbau Grünberg
  • Vergünstigungen der R+V- und Central-Versicherung sowie der Bewerbungs- und
  • Personalberatung KarriereCompany