Alle News

Basel II: Business-Plan erleichtert Kredite

Am 20. Januar 2004 hat sich rund die Hälfte der Mitgliedsbetriebe des Landesverbandes Baden im Bund deutscher Baumschulen (BdB) zu ihrer jährlichen Wintertagung getroffen. Unter anderem stand dabei ein Vortrag von Margarethe Müller, Bankfachwirtin aus Freiburg, auf dem Programm. Sie erläuterte die schlüssige Darstellung des Unternehmenskonzeptes und der Finanzplanung als wichtige Basis bei der Kreditvergabe und im Umgang mit Banken.

Nach Angaben des BdB-Landesverbandes Baden erläuterte sie die Elemente eines schlüssigen Business-Planes. Die Vorteile eines Business-Plans zeigten sich im Umgang mit der Bank: Wer seinen Kreditgebern einen fundierten und überzeugenden Geschäftsplan präsentieren könne, liefere nicht nur genau die Antworten, die die Banken für einen Rating-Prozess und die Kreditentscheidung benötigten, sondern demonstriere auch, dass er über entsprechende Kenntnisse über das Unternehmen und die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge verfügt.