Alle News

Bau einer neuen Fertigungsstätte bei Weidemann

Die Weidemann GmbH (34519 Diemelsee-Flechtdorf), eine Tochtergesellschaft der Wacker Construction Equipment AG, hat nach eigenen Angaben mit der Stadt Korbach einen Vertrag über den Erwerb eines über 50000 Quadratmeter großen Grundstücks abgeschlossen.

Aufgrund einer hohen Nachfrage nach kompakten Radladern sollen durch den Neubau einer Fertigungsstätte die Produktionskapazitäten bis Ende 2007 verdoppelt werden. Man habe verschiedene Grundstücksalternativen in der Region geprüft. Das ausgewählte Grundstück komme den Wunschvorstellungen des Unternehmens am nächsten, so Weidemann. Mit der Entscheidung sichere das Unternehmen auch die derzeit über 300 Arbeitsplätze bei Weidemann. Der Standort Diemelsee-Flechtdorf soll für Verwaltung und Produktentwicklung erhalten bleiben, die Produktion mittelfristig nach Korbach verlagert werden.

In Abstimmung mit der Muttergesellschaft soll mit der Kapazitätserweiterung die Produktpalette von Weidemann, Hersteller von Radladern für die Landwirtschaft, hinsichtlich der Kundenanforderungen weiterentwickelt werden. Infos unter Tel.: 05633-609324, Internet: www.weidemann.de.