Alle News

Romantische Hightlights

Zur IPM 2007 zeigt Rosen Tantau (25436 Uetersen) unter anderem zwei Rosenneuheiten: ‘Aphrodite’ aus der Produktlinie Nostalgie-Rosen und die Kletterrose ‘Uetersener Klosterrose’ aus dem Flower Rain(R)-Programm. Außerdem präsentiert der Rosenspezialist den neuen Tantop-Royal mit fünfsprachigem Sicherheitsbildetikett.

Unter dem Slogan „Romantische Highlights von Rosen Tantau“ werden nach eigenen Angaben bekannte und erfolgreiche Rosensorten wie ‘Augusta Luise’ oder ‘Nostalgie’ angeboten. Neu im Programm der Nostalgie-Rosen sind die dunkelorange, stark duftende ‘Chippendale´(R), die cremegelbe, stark duftende ‘Comtessa’ und ‘Aphrodite’. Die roséfarbene Edelrose ‘Aphrodite’ wachse kompakt und buschig. Die romantisch-antike Neuheit besitze schalenförmig geviertelte große Blüten, deren Porzellan-Ton besonders edel anmute.

Unter dem Flower Rain-Programm werden laut Rosen Tantau sämtliche Rosenklassen von Beet- bis Kletterrosen verkauft, die in ihrer Blütenform dem traditionellen Sortiment zuzuordnen sind. Neu in diesem Sortiment sind die zweifarbige Edelrose ‘Biedermeier Garden’, die kupferfarbene Zwergrose ‘Ninetta’ sowie die ‘Uetersener Klosterrose’. Die cremeweiße ‘Uetersener Klosterrose’ zeichne sich durch ihre ballförmigen, mittelgroßen Blütenschalen aus, die an alte Ramblerrosen erinnern und süßlich nach Wildrosen duften.

Alle Tantop-Royal-Rosen sind den Angaben zufolge Qualitätsrosenpflanzen, die ausschließlich in Schleswig-Holstein produziert werden. Im Sortiment seien fast nur Sorten aus der Züchtungs- und Selektionsarbeit von Rosen Tantau. Beide Produktlinien – sowohl die Nostalgie-Rosen als auch die Flower Rain-Rosen – werden mit Sicherheits-Stecketikett angeboten.

Kontakt: Rosen Tantau, Tornescher Weg 13, 25436 Uetersen, Tel.: 0 41 22-70 84, E-Mail: tantau@tantau-rosen.com, Internet: www.rosen-tantau.com.

• Halle 11, Stand 600