Alle News

Bauhaus zieht in die Innenstadt

, erstellt von

Egal ob Lebensmitteleinzel-, Groß- oder Baumarkthandel. Sie alle zogen es über Jahre hinweg vor, eher am Rand der Stadt ihr Lager aufzuschlagen, frei nach der Devise „größer ist besser“. Nun aber kehrt der DIY-Experte Bauhaus den Trend um.

Der neue Markt des DIY-Experten Bauhaus in der Stuttgarter Innenstadt soll Bedarf für Werkstatt, Haus und Balkon anbieten. Foto: Bauhaus

Bauhaus: Fachzentrum in Stuttgarter Innenstadt

Im Herbst 2016 eröffnet Bauhaus ein Fachzentrum in der Stuttgarter Innenstadt. In der neuen Filiale im Gerberviertel sollen dann ein umfangreiches Sortiment auf 1.750 Quadratmetern sowie vertraute Serviceleistungen geboten werden, wie das Unternehmen meldet. Das Sortiment soll die Bedürfnisse der Kunden für Werkstatt, Haus und Balkon abdecken.

An der Peripherie der Großstadt ist Bauhaus bereits gut aufgestellt, betreibt das Unternehmen doch zwei Märkte in Stuttgart-Untertürkheim und Stuttgart-Möhringen. Wie die Immobilien Zeitung meldet, arbeiten die Mitbewerber Obi, Hornbach & Co. ebenfalls „mit Hochdruck“ an kleinflächigen Konzepten für Märkte in der Innenstadt.