Alle News

Baumschulen unterstützen Jugendarbeit

Der Verein zur Förderung des Baumschulwesens (Baumschulbörse ), der aus etwa 100 BdB-Mitgliedsbetrieben des bundesweit bekannten Baumschulgebietes Oldenburg-Ostfriesland besteht, spendete den Ammerländer Junggärtnern 2000 Euro. „Mit dieser Geldspende möchten wir unseren Nachwuchs unterstützen“, so der 1. Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Baumschulwesens, Uwe Behrens. Die Ammerländer Junggärtner haben zurzeit 65 Mitglieder aus den Fachsparten Baumschule, Zierpflanzenbau, Stauden und Garten- und Landschaftsbau. „Mit Hilfe dieser Geldspende können Veranstaltungen wie zum Beispiel Betriebsbesichtigungen, Vorbereitungsabende auf die schriftliche und praktische Zwischen- und Abschlussprüfung sowie Studienfahrten durchgeführt werden“, so der 1. Vorsitzende der Ammerländer Junggärtner, Manuel Wilhelm.