Alle News

Bayerischer Marketingtag

„Kunden begeistern und erfolgreich sein“. Unter diesem Motto stand der 12. Bayerische Marketingtag für Gärtner und Floristen, der am 5. Juli auf der Festung Marienberg in Würzburg stattfand und wieder zahlreiche Besucher in die Mainfranken-Metropole zog. Veranstaltet vom Gartenbauzentrum Bayern Nord in Kitzingen und unterstützt vom Bayerischen Gärtnereiverband und dem Fachverband Deutscher Floristen, Landesverband Bayern, ist diese Veranstaltung immer ein wichtiger Impulsgeber für die grüne Branche. Knut Steffen, der auch für die Organisation des Marketingtages verantwortlich ist, hat für die TASPO die wichtigsten Inhalte zusammengefasst. Lesen sie die umfangreiche Berichterstattung in deaktuellen Ausgabe der TASPO.