Alle News

BdB: Ergebnisse der Klausurtagung im Herbst

Wie lässt sich die Verbandsarbeit inhaltlich und organisatorisch verbessern? Darum ging es auf einer Klausurtagung im Herbst 2008, zu der sich das BdB-Präsidium zusammen gefunden hatte, und deren Ergebnisse nun auf der BdB-Wintertagung vorgestellt, diskutiert und durch weitere Stoffsammlung ergänzt wurden. Laut BdB-Präsident Karl-Heinz Plum seien sie als ein erster Vorschlag für die Beschreibung eines Ist-Zustandes zu verstehen. In den kommenden zwei Jahren sollen auf Ebene der Landesverbände und der Gremien Lösungen erarbeitet und dann begonnen werden, diese Strukturen umzusetzen. Thema sei unter anderem, zu schnelleren Entscheidungsprozessen im BdB zu kommen und weniger häufig nur beim kleinsten gemeinsamen Nenner zu landen.