Alle News

Bedarf an Gutachten steigt

Im Zusammenhang mit seinem einmal jährlich veranstalteten Seminar "Von Gutachtern für Gutachter" und die, die es werden wollen, hat die Arbeitsgemeinschaft Sachverständige im Gartenbau-Landschaftsbau-Sportplatzbau (AGS, Offenbach) auf das zunehmende Interesse von Landschaftsarchitekten und Landschaftsbauunternehmern, sich als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ÖBV vereidigen lassen möchten, hingewiesen. Im Zuge der angespannten wirtschaftlichen Lage, leide zunehmend die Qualität und die Anfragen von Gerichten nach öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen nähmen zu. Ebenfalls sei eine Zunahme zu verzeichnen von Anfragen seitens Generalunternehmern, die für die Abnahme oder auch im Vorfeld von Streitigkeiten-Auseinandersetzungen nach Sachverständigen verlangen, um dies gegebenenfalls außergerichtlich zu lösen. Das Seminar findet diesmal am 31. Oktober und 1. November in Fulda statt. Es würden Grundkenntnisse vermittelt, die aufzeigen, welche Voraussetzungen, sowie auch fachliche Qualifikationen vorliegen müssten, um die öffentliche Bestellung zu erlangen. Weitere Infos bei der AGS, Tel.: 069-838324-0, Fax: -868057, E-Mail: ags@ag-sachverstaendige.de .