Alle News

Beginn der Herbstsaison

Zur diesjährigen Saisoneröffnung hatten die schleswig-holsteinischen Baumschulen am 10. Oktober 2006 in den Betrieb von Gerhard Münster in Appen-Etz geladen. In den Mittelpunkt ihrer Ausführungen vor der Tagespresse stellten sie in diesem Jahr den Wunsch, die Pflanzennachfrage wieder mehr in die Herbstmonate zu verlagern. Lag der Hauptabsatz von Freilandpflanzen früher im Herbst, so findet er heute, nach Umfragen in den hiesigen Baumschulen, zu etwa 70 Prozent im Frühjahr statt. Dies führt in den Betrieben zu erheblichen Arbeitsspitzen und logistischen Herausforderungen. Dabei ist der Herbst nach wie vor die beste Pflanzzeit für Gehölze.