Alle News

Beraten und Verkaufen: Neue Weiterbildung

, erstellt von

Zwei neue Trainingsprogramme an der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg formen die Teilnehmer in sieben Schritten zum Profi „Beraten und Verkaufen“. Die Weiterbildung findet in Zusammenarbeit mit dem VerkaufsberaterInnencolleg (VBC) statt und richtet sich an Beschäftigte der grünen Branche.

Die Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg. Foto: Hub

Seminar für Verkäufer: „Topfit im Endverkauf“

Das Seminar „Topfit im Endverkauf“ schult Verkäufer in Einzelhandelsgärtnereien, Gartencentern und Floristikfachgeschäften. Die Schulung „Topfit im Kundenkontakt und Auftragsabschluss“ hingegen wendet sich an Mitarbeiter aus dem Garten- und Landschafts- sowie Friedhofsgartenbau und der Raumbegrünung, die im Kundenkontakt stehen und Aufträge akquirieren.

Beide Trainingsprogramme sind in Stufen aufgebaut und setzen auf verschiedene Lernmethoden. Die Teilnahme kann flexibel gehandhabt werden. So passen sich die Seminare besser in den beruflichen und familiären Alltag der Seminarteilnehmer ein.

Bildungsstätte Gartenbau: Zuhause den Stoff durch E-Learning vertiefen

Basis- und Aufbauseminar finden direkt in der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg statt. Durch E-Learning  können die Teilnehmer die Seminarinhalte zu Hause weiter vertiefen und nacharbeiten.

Der erste Schritt in beiden Trainingsprogrammen ist der Verkaufs-Kompetenz-Check – so testen die Schulungsteilnehmer ihre persönlichen Voraussetzungen und zeigen den Trainern, wo persönlicher Weiterbildungsbedarf liegt. Um auf die einzelnen Bedürfnisse zielgerichtet eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf jeweils 16 Personen begrenzt. Anmeldungen nimmt die Bildungsstätte Gartenbau bis zum 18. Dezember entgegen.

Weitere Infos auf der Webseite, oder unter Telefon: 06401 91 01-0 und per E-Mail: info@bildungsstaette-gartenbau.de.