Alle News

Berufsstand betreibt künftig selbst die Haftpflichtanstalt

Die Haftpflichtversicherungsanstalt der Gartenbau-Berufsgenossenschaft kann zukünftig als eigenständige berufsständische Einrichtung betrieben werden. 

Dies geht hervor aus einem Schreiben von Franz Josef Holzenkamp an den Generalsekretär des Zentralverbandes Gartenbau Siegfried Scholz. Holzenkamp ist Vorsitzender der Arbeitsgruppe Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

In dem Schreiben vom 26. März geht es darum, was im Gesetz zur Neuordnung zur Landwirtschaftlichen Sozialversicherung (siehe TASPO 7/12) für den Gartenbau erreicht wurde. Es tritt zum 1. Januar 2013 in Kraft. (zvg)