Alle News

Besonders große Küsse

Das Blumensaatgut-Unternehmen Goldsmith Seeds wurde im vergangenen Jahr von Syngenta übernommen. Trotzdem präsentiert das bekannte kalifornische Unternehmen seine European Pack Trials wieder im niederländischen Andijk vom 20. bis 24. April 2009.

Neben den bewährten Beetpflanzen-Sorten will Goldsmith Seeds aus Gilroy anlässlich der European Frühjahrs-Pack Trials insgesamt 37 Neuheiten und/oder Verbesserungen vorstellen. Vier neue Serien wurden schon im Vorfeld ins Blickfeld gerückt.

Großblumige Stiefmütterchen-Serie Mammoth X-Large: Größer, besser, stabiler! Dies sind laut Firmenmitteilung die besonderen Eigenschaften der neuen großblumigen Viola wittrockiana-Serie aus Kalifornien. Es sei die bisher gleichmäßigste Serie unter den besonders großblumigen Stiefmütterchen. Da die Pflanzen dieser Serie sehr gut verzweigen, würden sie auch schnell die Töpfe füllen. Kein Strecken! Außerdem könne sich der Verwender darauf verlassen, dass die Pflanzen im Garten robust sind. Die neue Serie umfasst elf Farben plus Mischung. Cora Cascade, eine neue Serie von Trailing-Vinca: Die neue Catharanthus roseus-Serie Cora Cascade bringt die Phytophthora-Resistenz nun auch in die Trailing-Varianten des Zimmerimmergrüns. Laut Goldsmith Seeds zeigten unabhängige Versuche, dass die neue Vinca-Serie Cora Cascade auch ungünstige Witterungsbedingungen gut übersteht, also auch unter dem Einfluss von Hitze und Feuchtigkeit gut gedeiht. Besonders große Blüten bedecken diese Pflanzen und es komme zu keinen kahlen Stellen. Verfügbar sind fünf Farben und die Mischung. Übrigens: Was den Gattungsnamen angeht, so werden insbesondere in den Katalogen der Englisch sprechenden Anbieter die Catharanthus roseus weiterhin konsequent als Vinca bezeichnet. Gazanien-Serie Big Kiss mit noch größeren Blüten: Ausgehend von der bekannten Serie Kiss, gibt es mit den Big Kiss künftig eine Gazanien-Serie mit noch größeren Blüten. Sie stehen deutlich über den buschig aufgebauten Pflanzen. Hitze- und Wasserstress werde gut vertragen, hieß es. Zu der Serie gehören zwei kräftige Farben und die Mischung. Neue Löwenmaul-Serie Aromas Intermediate: Die neue Löwenmaul (Antirrhinum)-Serie Aromas wurde für Verkäufe im zeitigen Frühjahr entwickelt. Diese Pflanzen sprechen auffallend intensiv auf Wuchsregulatoren an, teilte Goldsmith Seeds mit. Im Garten entstünden dann gut verzweigte Pflanzen mit zahlreichen starken Stängeln. Es ist eine Serie aus zunächst sieben Farben plus Formelmischung. Mehr zu den Sortentagen 2009 finden Sie auf zwei Seiten in der TASPO 16/09.