Alle News

Jeden Monat eine neue Welt

Zum sechsten Mal veranstalteten die Sagaflor (Baunatal) und die Egesa-Zookauf (Gießen) in diesem Jahr ihre Doppelmesse, in diesem Jahr auf ausverkauften 18000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in den Kasseler Messehallen. Eine sehr positive Grundstimmung, motivierte Besucher und zufriedene Aussteller meldet die Sagaflor im Anschluss an die erstmals zweitägig durchgeführte orderorientierte Messe. Sie ist zugeschnitten auf die Fachhandelspartner, aber auch offen für nicht-angeschlossene Gartencenter, Gärtnereien und Zoofachgeschäfte/-märkte. "In kurzer Zeit können die Mitglieder sämtliche Hauptlieferanten aufsuchen", macht Franz Josef Isensee von der Sagaflor den Vorteil der Ausstellung deutlich. Ihre Produkte zeigten neben den Zoolieferanten viele bekannte Gartenlieferanten quer durch das Sortiment. In Form von Erlebnispräsentationen zeigte die Sagaflor auf der Garten- und Zooevent in Kassel, wie sich Verkaufsthemen im Geschäft mit einer Mischung aus Pflanze, Präsentationsidee und Accessoires umsetzen lassen. Das Zubehör können Mitglieder ordern. Gezeigt wurden die Themen: fernöstlicher, mediterraner und klassischer Garten.