Alle News

Betriebsporträt: Christbaumkultur im Dreiländereckhof

In der fruchtbaren Rheinebene stehen die Nordmanntannen von Manfred Graf. Der Vorsitzende des Baden-Württemberger Arbeitskreises Heimischer Christbaum (AKHC) baut hier seit rund 20 Jahren Weihnachtsbäume an. Die Weihnachtsbäume werden nicht im eigenen Betrieb, sondern direkt an Einzelhändler verkauft.

Manfred Graf arbeitet mit einem dänischen Saatguterzeuger zusammen. Dieser führt die Saatgutsammlung im Kaukasus in eigener Regie durch. Eine Vertragsbaumschule zieht daraus die Pflanzen an. Die so gewonnenen Jungpflanzen bestechen laut Graf durch ihre Qualität. Der Arbeitskreis Heimischer Christbaum (AKHC) führt für seine Mitglieder Sammelbestellungen für diese Jungpflanzen durch.