Alle News

BGI: Landgard spielt eine Schlüsselrolle bei der Preisbildung

Landgard ist ein starker Vermarkter und wichtiger Partner, spielt eine Schlüsselrolle bei der Preisbildung. So urteilen BGI-Mitglieder über Landgard.

Der Verband des deutschen Blumen-Groß- und Importhandels (Straelen) hat im jüngsten Konjunkturbarometer nach ihrer Meinung zu Kernkompetenzen der Landgard gefragt.

Demnach erwarten sie auch, dass Landgard diese wichtige Position sehr verantwortungsvoll wahrnimmt. Neben Lob und Anerkennung für die neu ausgerichtete Landgard, gab es auch konstruktive Kritik: Landgard sollte sich mehr als Dienstleister der Erzeuger verstehen und weniger bedingungslos auf die Forderungen der Kunden eingehen.

Wenn dieses Dienstleistungsdenken mehr verinnerlicht würde, hätten die Topfpflanzengroßhändler auch kaum Bedenken gegen Geschäfte mit dem Lebensmitteleinzelhandel. Dann müsste sichergestellt sein, dass die Ware nicht zu Niedrigstpreisen an die Supermarktketten abgegeben wird.

Außerdem wünschen sich BGI-Mitglieder, dass die Tochterunternehmen der Landgard einer eingehenden Restrukturierung unterzogen und zugleich die Erzeuger stärker gebunden werden. (fri)