Alle News

Bildungs-Rallye für Schüler: Tag der Ausbildung

Rund 650 Schüler drängten sich auf der IPM im Saal „Essen“ des Kongresszentrums Ost. Sie waren aus 35 allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen zusammengeströmt, um sich am „Tag der Ausbildung“ über den Beruf des Gärtners und des Floristen zu informieren. Gut 100 Schüler mehr als im vergangenen Jahr aus den Klassen 9 und 10 hatten sich für einen Besuch der IPM entschieden. Den Startschuss für den Tag der Ausbildung gab Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Peer Steinbrück. Im Anschluss an die Informationseinheit strömten die 60 Jugendlichen über die Messe, bewaffneten sich mit einem Rallye-Bogen, den sie bis Mittag beantworten sollten. Getragen wurde die Aktion von den Landesverbänden Gartenbau Rheinland und Westfalen-Lippe, vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen, vom Provenzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer sowie vom Fachverband Deutscher Floristen Bundesverband und der Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe, unterstützt vom Zentralverband Gartenbau (ZVG) und der Messe Essen.