Alle News

Bio-Balkon Kongress: Gesunde Selbstversorgung im Fokus

, erstellt von

Vom 16. bis 25. April 2021 steht gesunde Selbstversorgung im Fokus des Online Bio-Balkon Kongresses von der Berlinerin Berliner Birgit Schattling. Mit Vorträgen von Experten und Video-Interviews lädt Schattling bereits zum siebten Mal zum kostenlosen Online-Seminar.

Selbstversorgung steht im Fokus des 7. Bio-Balkon Kongresses. Foto: privat

Erfolgreiche Veranstaltungsreihe Bio-Balkon Kongress

Gärtnern ist im Trend, gerade auch auf kleinem Raum in der Stadt. Auf dem eigenen Balkon ganzjährig frische Kräuter und knackiges Obst und Gemüse ernten und dazu noch gesunde und kräftige Blühpflanzen sowie Tiere beobachten interessiert immer mehr Stadtbewohner. Der eigene Balkon kann demnach zu einer wahren Gesundheits- und Wohlfühl-Oase werden. Dieser Wunsch nach mehr Natur in urbanen Zentren wird auch durch den Erfolg der Online-Reihe Bio-Balkon Kongress untermauert. So nahmen im März über 19.000 Menschen an der Vortragsreihe mit dem Titel „Kann man Tiere pflanzen?“ teil. Hier war die Förderung der biologischen Vielfalt zentrales Thema.

Selbstversorgung in Bio-Qualität im Fokus

Beim neuen und insgesamt bereits siebten Bio-Balkon Kongress dreht sich vom 16. Bis 25. April 2021 alles um die ganzjährige Selbstversorgung mit gesunden Nahrungsmitteln in Bio-Qualität auf Balkon, Terrasse, Fensterbank oder Küchentisch. Die Veranstalterin Birgit Schattling hat dafür mehr 25 neue Video-Interviews zum Gärtnern auf kleinstem Raum geführt. Darin geben Experten Überblicke und Praxistipps, mit denen der Balkon zur Nasch- und Selbstversorgungs-Oase sowie zum Biotop und Entspannungsort wird. Dabei geben die Interviewpartner Schattlings ihr Wissen zum biologischen Anbau frischer vitaler Kräuter, Gemüse, Obst und Heilpflanzen auf Balkon, Fensterbrett, Küchentisch und Terrasse preis.

Die Experten des siebten Bio-Balkon Kongress‘

Für ihren siebten Bio-Balkon Kongress konnte Schattling unter anderem die Experten Karl Ploberger, Andrea Heistinger, Dr. Heidi Lorey (Wintergemüse), Ulrike Windsperger (Permakultur auf dem Balkon) und Dr. Markus Strauss, der über die Re-Integration essbarer Wildpflanzen spricht, gewinnen. Es wird Informationen zur nachhaltigen Bewässerung, zu Pflanzgefäßen und auch zum vertikalen Anbau geben. Ein weiterer Kongress-Schwerpunkt ist auch die Pflege des Bodens, wo Angelika Ertl, Ina Sperl und Jürgen Amthor Tipps und Tricks verraten. Alle Videos sind während der Kongresszeit für jeweils 24 Stunden online verfügbar. Die Teilnahme am Kongress ist komplett kostenlos, um die Inhalte dauerhaft zu sichern gibt es auch die Möglichkeit, ein Kongresspaket mit allen Interviews zu erwerben. Ein weiterer Kongress-Schwerpunkt ist auch die Pflege des Bodens, wo Angelika Ertl, Ina Sperl und Jürgen Amthor Tipps und Tricks verraten. Alle Videos sind während der Kongresszeit für jeweils 24 Stunden online verfügbar. Die Teilnahme am Kongress ist komplett kostenlos, um die Inhalte dauerhaft zu sichern gibt es auch die Möglichkeit, ein Kongresspaket mit allen Interviews zu erwerben.

Weitere Informationen und Anmeldung: bio-balkon.de/selbstversorgung

Cookie-Popup anzeigen