Alle News

Bio-Marktzahlen: Nachfrage international ungebrochen

Trotz schwieriger Gesamtlage ist die Nachfrage nach Bio überall auf der Welt ungebrochen: Den weltweiten Umsatz des Bio-Marktes 2008 schätzt Amarjit Sahota vom britischen Marktforschungsunternehmen Organic Monitor auf 50,9 Milliarden US-Dollar. Dabei entfallen 26 Milliarden US-Dollar auf Europa, 23 Milliarden auf die USA sowie 950 Millionen auf Asien. Nach ersten Schätzungen des BÖLW, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (Berlin) hat sich 2009 der deutsche Bio-Umsatz auf Vorjahresniveau bei 5,85 Milliarden Euro eingependelt. Neuste Zahlen des Verbraucherpanels der Gesellschaft für Konsumforschung, GfK, Nürnberg, zeigen: Zwar ging der Wert der Bio-Einkäufe bei Lebensmitteln und Getränken um minus ein Prozent zurück, jedoch stieg die eingekaufte Menge um 2,3 Prozent.