Alle News

BKN Strobel: Geschäftsbetrieb läuft weiter

, erstellt von

Trotz laufendem Insolvenzverfahren läuft der Geschäftsbetrieb bei BKN Strobel weiter. „Wir sind in Gesprächen und Verhandlungen und sehen der Zukunft positiv entgegen“, so Carolin Steinmeyer von BKN Strobel auf Nachfrage der TASPO.

BKN Strobel veranstaltet derzeit eine Hausmesse. Foto: BKN Strobel

BKN Strobel: trotz Insolvenz auf der IPM vertreten

So laufe zurzeit auch eine Hausmesse mit dem Schwerpunkt Obst. Diese wird noch bis Beginn der Internationalen Pflanzenmesse Essen (IPM) geöffnet sein. Und auch auf der IPM sei BKN Strobel nach Aussage von Carolin Steinmeyer wie gewohnt mit einem Stand vertreten.

Mit BKN Strobel hatte Ende September eine der größten Baumschulen Schleswig-Holsteins Insolvenz angemeldet. Betroffen davon sind sowohl die BKN Strobel GmbH & Co. KG Pflanzenhandel sowie die BKN Strobel GmbH & Co. KG Pflanzenproduktion.

Als einen der Hauptgründe für die wirtschaftliche Schieflage nannte BKN Strobel Umsatzeinbrüche durch die Insolvenzen von Praktiker und Max Bahr.