Alle News

Blumenhandel NL: Der Export nach Deutschland zieht an

Die derzeit gute Konjunkturlage zeigt sich auch beim niederländischen Zierpflanzenexport nach Deutschland. Dies geht aus den Zahlen vom ersten Quartal 2007 hervor. Zwar blieb der Wert des holländischen Schnittblumen-Exports nach Deutschland nur auf etwa gleichem Stand wie von Januar bis März 2006, nämlich bei rund 268 Millionen Euro. Im Segment Topf- und Gartenpflanzen registrierten die Holländer aber eine Zunahme ihrer Ausfuhr nach Deutschland um 5,5 Prozent auf fast 162 Millionen Euro. Insgesamt steigerten die Niederlande im ersten Quartal ihren Export von Schnittblumen um vier Prozent auf 969 Millionen Euro, die Ausfuhr von Topf- und Gartenpflanzen um zehn Prozent auf 473,5 Millionen Euro.