Alle News

Blumiges Finale bei Germany’s next Topmodel

, erstellt von

„Blumen und schöne Frauen – das passt einfach zusammen“, findet Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender von Landgard. Das sahen die Macher der ProSieben-Show „Germany’s next Topmodel“ genauso und ließen die Models beim großen Finale mit floralen Kleidern und Accessoires der Landgard-Initiative Blumen – 1000 gute Gründe über den Laufsteg flanieren.

Flower Power beim Finale von Germany’s next Topmodel. Foto: ProSieben/Richard Hübner

Blumenkleider für Topmodel-Kandidatinnen von Florist Björn Kroner

Top-Florist Björn Kroner hatte für den sogenannten „All Stars Walk“ drei Kleider mit blumigen Designs gestaltet. Ebenfalls aus echten Blumen und Pflanzen gefertigt waren die Accessoires der Topmodel-Anwärterinnen, die sie live vor 8.500 Zuschauern in der Arena Oberhausen sowie über 2,4 Millionen Fernsehzuschauern präsentierten.

„Blumen sind einfach wunderschön und werten jedes Kleidungsstück auf. Es gibt hier eine ganz enge Verbindung, denn wie bei der Mode, geht es auch in der Floristik immer um Trends und Design. Haute Couture mit echten Blumen ist quasi der Ausdruck dieser Verbindung und für uns Floristen das Premium-Level unseres Handwerks. Ich freue mich sehr, dass ich diese tolle Show für Blumen – 1000 gute Gründe mit meiner Floristik begleiten konnte“, sagt Kroner.

„Flower Fashion Week“ auf Facebook und Instagram

Die Botschaft, die Blumen – 1000 gute Gründe mit dieser Aktion nachhaltig im Bewusstsein der Zuschauer zu verankern hofft, lautet: Blumen sind natürlicher Schmuck – ob in der Mode oder zu Hause im Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank. Für eine möglichst große Verbreitung auch jenseits des Finales von „Germany’s next Topmodel“ sollte die bereits im Vorfeld der Show gestartete „Flower Fashion Week“ auf Facebook und Instagram sorgen.

Mehrere hunderttausend Fans und Follower konnten damit laut Landgard erreicht werden. „Wir freuen uns sehr, dass wir die #GNTM-Models mit schönen Blumen gekonnt in Szene gesetzt haben. Wir haben damit unsere Initiative für Blumen und Pflanzen als größte Community in Deutschland weiter voranbringen können“, ist Armin Rehberg überzeugt.

Ein Video vom blumigen All Stars Walk beim Finale von „Germany’s next Topmodel“ finden Sie hier. Darüber hinaus gewähren ProSieben und Top-Florist Björn Kroner einen Blick hinter die Kulissen des All Star Walks.