Alle News

Britanniens grüne Schätze

Gartenkunst ist die Leidenschaft der Briten: Sie prägt seit Jahrhunderten das Landschaftsbild in England, Wales, Schottland und Irland. Gartenreisen auf die Insel haben viele Liebhaber vom Kontinent gefunden, denn viele Anlagen, sind öffentlich zugänglich.

Laila und Günter Mader stellen 62 ungewöhnliche Gärten vor, his-torische und klassische, moderne sowie avantgardistische, und geben praktische Hinweise für eine Garden Tour. Beeindruckende Fotografien und zahlreiche Gartengrundrisse, ein informativer Abriss der Geschichte der britischen Gartenkunst seit dem 15. Jahrhundert und nützliche Adressen runden das Buch ab.

Günter Mader, Laila G. Neubert-Mader, "Britische Gartenkunst - ein Führer zu ungewohnten Orten", mit Fotos/Illustrationen von Elke Zimmermann, Verlag DVA Architektur,Gebundenes Buch, 200 Seiten, 39,95 Euro, Best.-Nr.: 16720.