Alle News

Buchtipp: alte Zwiebelblumen wunderschön porträtiert

„Zwiebelblumen“ zeigt historische Sorten, fotografiert von Josh Westrich. Eine Entdeckungsreise in die Welt der alten Zwiebelblumen: alte Tulpensorten, Schwertlilien, Traubenhyazinthen, Blausterne, Narzissen und Schneeglöckchen sowie zahlreiche bekannte und weniger bekannte Zwiebelblumen werden wunderschön vor hellem Hintergrund porträtiert. 

„Ein überaus ästhetisches Buch, das jedes Gärtners Herz erfreut“, so die Wertung Jury, die dem Buch den Gartenbuchpreis 2013 der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG) verliehen hat.

„Zwiebelblumen“, Thorbecke 2012, geb., 136 Seiten, 4-farb. Fotos; 45 Euro, ISBN 978–3-79950-768-4. (kla)