Alle News

Buchtipp: ein Blick über die Gartenpforte

Eine fröhliche und beeindruckende Reise durch die unterschiedlichsten Privatgärten bietet „Die schönsten Gärten Österreichs entdecken“. Vom streng formal-architektonischen Kleinod im Tiroler Bergland bis zum „Kraftgarten“ in der Steiermark. 

Wer hätte gedacht, wie viel Spaß es machen kann, mal über Österreichs Gartenpforten zu gucken? Das Buch bietet der Praxis viele Anregungen für neue, originelle Gestaltungsideen.

„Die schönsten Gärten Österreichs entdecken“, DVA 2012, geb. mit SU, 207 Seiten, großf. Farbfotos, 39,99 Euro, Bestell-Nr. 1038418. (kla)