Alle News

Buchtipp: jedem Mann seinen Garten

Ein ungewöhnliches Buch hat der Landschaftsarchitekt Stefan Leppert mit „Sein Garten“ geschrieben. Hier geht es keinesfalls um gepflegte Vorzeigegärten, sondern um völlig individuelle und unterschiedliche Gartengeschmäcker männlicher, teils bekannter Zeitgenossen. 

Von Biostaudengärtner Dieter Gaissmayer über den Fernsehmoderator Holger Hülsmeyer mit seinen „Holzköpfen“ bis zu Zürichs Guerilla-Gärtner Maurice Maggi. Das Buch stellt die Menschen in den Vordergrund, erlaubt sehr persönliche, erzählende Einblicke in ihr erfahrenes (Garten)-Leben.

Ein sehr unterhaltsames Buch mit vielen, sehr persönlichen Gartenbildern. Für die grüne Schmökerecke im Fachhandel oder ruhige Abende.

„Sein Garten“, DVA 2012, geb. mit SU, viele 4-farb. Fotos, 151 S.; 29,99 Euro, Bestell-Nr. 1037923. (kla)