Alle News

Buchtipp: Trendthema Naturgarten

Ein wunderschönes Buch zu einem absoluten Trendthema ist „Der Naturgarten – Planen, gestalten, pflegen“. Darin geht es keinesfalls um den verwilderten Garten für Öko-Freaks, sondern um schöne, natürlich wachsende, verwunschene Gärten. 

Die Berliner Wissenschaftsautorin Alexandra Rigos möchte mit diesem Buch Mut machen, der Natur im Garten mehr Raum zu geben. Mut dazu, die Vergänglichkeit im Garten, das Absterben von Pflanzen, als natürlichen Prozess zu verstehen und zu versuchen, damit bewusst zu gestalten – beispielsweise mit Herbstfärbung, mit Formen und Samenständen.

Dass so ein Naturgarten auch noch gut aussieht, macht das Buch mit seinen schönen, formatfüllenden Farbfotos eindrucksvoll deutlich. Ein echtes Plädoyer für eine „neue Ästhetik“ im Garten.

„Der Naturgarten – Planen, gestalten, pflegen“, BJVV 2013, geb., 180 Seiten, 4-farb. Fotos; 39,90 Euro, ISBN 9783938100950. (kla)