Alle News

Erstmals weniger als 500 neue Gärtnermeister

Drastischer Rückgang und Minusrekord bei der Teilnehmerzahl an den Gärtnermeisterprüfungen im Jahr 2005! Unter den Daten des Gärtnerberufs ist dies das auffallendste Detail der jetzt vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) herausgegebenen Berufsbildungsstatistik Landwirtschaft 2005.

Erstmals seit Jahrzehnten gab es in einem Jahrgang weniger als 500 neue Gärtnermeister. Laut der Berufsbildungsstatistik beteiligten sich im vergangenen Jahr bundesweit nur 591 Personen an den Gärtnermeisterprüfungen. 483 davon haben bestanden.