Alle News

Buchtipp zur Buga

Bundesgartenschauen sind die Olympischen Spiele der Gärtner. Die "medienfabrik" Gütersloh greift das Trend-Thema "Garten" erneut auf und hat zur Eröffnung der Bundesgartenschau (Buga) 2007 in Gera und Ronneburg das offizielle "Buch zur Schau" herausgegeben.

148 Seiten im Taschenbuchformat mit Infos rund um die beiden Geländeteile, mit detaillierten Geländeplänen, vielen farbigen Fotos und allem, was die erwarteten 1,5 Millionen Besucher zur Buga 2007 wissen müssen.

Bundespräsident Horst Köhler, Schirmherr der Buga, unterstreicht in seinem Vorwort im Buga-Buch, dass Bundesgartenschauen nicht nur das Schönheitsgefühl und Erholungsbedürfnis der Menschen ansprechen: "Sie geben auch wichtige Impulse für den Garten- und Landschaftsbau, für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur, für die Stadtentwicklung und die Strukturpolitik. Bundesgartenschauen wirken weit über den Tag hinaus." Das Buch ist für 4,95 Euro auf dem Buga-Gelände, in Verkaufsstellen in Gera und Ronneburg oder bei der "medienfabrik Gütersloh" (Tel.: 05241-2348084) erhältlich.