Alle News

Buga Koblenz: 102 Medaillen für Hallenschau Viva Balkonia

Vom 22. April bis zum 1. Mai präsentierten sich auf der Bundesgartenschau Koblenz zwölf Aussteller mit einem besonders attraktiven und hoch prämierten Sortiment ausgewählter neuer und beliebter Beet-, Balkonpflanzen und Schnittblumen.

Besondere Highlights für die Besucher der Hallenschau „Viva Balkonia“ waren die fantasievoll bepflanzten Körbe, Ampeln und Kübel, die mit Gräsern, Verbenen, Mohn und Violen in ausgefallenen Pflanzkombinationen begeisterten.

Auch Pelargonien, Fuchsien, Zitrusgewächse und Abutilon als Hochstämmchen setzten in der zweiten Hallenschau Akzente.

An der Ausstellung beteiligten sich insgesamt zwölf Gärtner und Floristen, denen 24 Gold-, 39 Silber- und 38 Bronzemedaillen von der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft für ihre Pflanzenqualität verliehen wurden.

Der Landesverband Gartenbau Rheinland vergab einen Ehrenpreis für ein umfangreiches Sortiment an Beet-, Balkonpflanzen und Schnittblumen, den das Schweizer Bluemehuus Moetteli aus Turbenthal in Empfang nehmen konnte.