Alle News

Buga München: Große Fuchsienschau in der Blumenhalle

Fuchsienfreunde, -kenner und -liebhaber kamen vom 15. bis 21. Juli auf der Bundesgartenschau (Buga) München voll auf ihre Kosten. Rund 250 verschiedene Fuchsiensorten, vom Hochstamm bis zur Hängepflanze, gab es in der großen Fuchsienschau "Fuchsien - Perlen aus Südamerika" zu bestaunen. Insgesamt konnten 47 Gold-, 71 Silber- und 66 Bronze-Medaillen vergeben werden. Vier Aussteller erhielten eine Auszeichnung mit der Großen Goldmedaille des ZVG und fünf Aussteller bekamen einen Ehrenpreis. Die Große Goldmedaille des ZVG erhielten: Thomas Blanbois (Biessenhofen) für die Präsentation eines Sortiments von Solitärfuchsien in bester Qualität. Gärtnerei Thommen (CH-Möhlin) für ein umfangreiches Sortiment von Beet- und Balkonpflanzen in durchgehend guter Qualität. Gerbera Association South Africa für die hervorragende Information über die Entwicklungsgeschichte der Gerbera. Gartenbau Heublein für die hervorragende Gestaltung eines vielfältigen und umfangreichen Ausstellungsbeitrags auf unterschiedlichen Flächen.

Folgende Ehrenpreise wurden verliehen: Der ASG Fuchsienfreundeskreis (München) erhielt den Ehrenpreis des Landesverbands Gartenbau Rheinland für die sehr ideenreiche Gestaltung eines Fuchsienbeitrags. Der Ehrenpreis des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe ging an die Gärtnerei Heckel (Hünfeld/Michelsrombach) für das umfangreiche Sortiment außergewöhnlich großer Schling- und Kletterpflanzen. Die Gärtnerei Ganzhorn (Pforzheim) bekam den Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer Weser-Ems für ein umfangreiches Fuchsiensortiment für den Erwerbsgartenbau in sehr guter Qualität. Den Ehrenpreis des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt München ging an das Baureferat Gartenbau (München) für hervorragende Leistungen bei der Präsentation von Fuchsiensorten mit historischem Bezug zur Landeshauptstadt München. Maria Proske (Mindelheim) erhielt den Ehrenpreis der deutschen Fuchsiengesellschaft für ein außergewöhnlich umfangreiches Sortiment von Fuchsien-Wildarten.