Alle News

Buga München: "Mediterrane Gartenlust"

Die gesamte Bandbreite mediterraner Pflanzen zeigt seit 1. Juli auf der Bundesgartenschau (Buga) München die Blumenschau "Mediterrane Gartenlust", die noch bis zum 14. Juli läuft. Der Besucher kann abtauchen zwischen mediterranen Pflanzen, Terrakotta, Säulen, Amphoren, schmiedeeisernen Toren und reich gedeckten Tischen. 18 Aussteller brachten die "mediterrane Gartenlust" auf die Buga. Insgesamt konnten 76 Gold-, 67 Silber- und 45 Bronzemedaillen vergeben werden. Vier Betriebe erhielten fünf Auszeichnungen mit der Großen Goldmedaille, ein Betrieb einen Ehrenpreis. Der Ehrenpreis der Stadt München ging an die Bayerische Blumenzentrale Ziegltrum (Taufkirchen) für hervorragende Leistungen mit einem vielseitigen Sortiment von Kübelpflanzen in durchweg sehr guter Qualität. Die Große Goldmedaille des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) erhielten folgende Betriebe: Florensis Deutschland (Stuttgart) für ein sehr umfangreiches Staudensortiment für sonnig-mediterrane Lagen in bester Qualität, Gärtnerei Blumencenter Breitmoser (München) für die durchgehend hohe Qualität eines umfangreichen, typischen Sortiments an Beet- und Balkonpflanzen, Müller Hydrokulturen (Wiesentheid) für ein sehr vielseitiges und umfangreiches Sortiment an Gehölzen und Solitärpflanzen in hervorragender Qualität sowie für die optimale Darstellung des mediterranen Charakters und die perfekte Abstimmung von Pflanzen und Materialien und Unger Breeding (Worms) für ein sehr umfangreiches, typisches Kübelpflanzensortiment in hervorragender Qualität.