Alle News

Buga-Wettbewerb: "Herbstlicher Blütenteppich"

Zum Finale der Bundesgartenschau 2005 in München haben die Zierpflanzengärtner noch einmal ihr Können beim Thema "Herbstlicher Blütenteppich" unter Beweis gestellt. Die neun Aussteller erhielten 21 Gold-, 16 Silber- und 16 Bronzemedaillen. Ein Aussteller erhielt eine Große Goldmedaille und zwei einen Ehrenpreis. Die Große Goldmedaille des ZVG ging an Bernhard Nill (Ellingen) für ein Eriken- und Callunen-Sortiment in ausgezeichneter Qualität. Den Ehrenpreis des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt München bekam der Arbeitskreis Cyclamen (Norken) für hervorragende Leistungen mit einem umfangreichen Cyclamen-Sortiment in sehr guter Qualität. Gartenbau Anette Vater (Aulendorf) erhielt den Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer Weser-Ems für ein Callunen-Sortiment in bester Qualität.