Alle News

Bulgarischer Zoll konfisziert illegal produzierte Blumen

Der bulgarische Zoll hat mehrere Lastkraftwagen mit sortenrechtlich geschützten Nelken und Gerbera inspiziert und beschlagnahmt. Die Blumen waren in der Türkei illegal erzeugt, also ohne Zahlung von Lizenzgebühren produziert worden. Die Aktion erfolgte auf Antrag von sieben Züchtungshäusern aus Holland (Florist De Kwakel, HilverdaKooij), Deutschland (Selecta Klemm), Spanien (Barberet Blanc) und Italien (Hybrida, La Villetta, Albani E. Ruiggieri).

Die beschlagnahmten Gerbera und Nelken wurden vernichtet.

(Quelle: Vakblad voor de Bloemisterij, 49/2010).