Alle News

Bundesverdienstkreuz verliehen

Kurt Wesemeyer wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für seine beispielhaften Verdienste in der Aus- und Weiterbildung im Garten- und Landschaftsbau ausgezeichnet. Seit Anfang der 70er Jahre bis 2000 gehörte er als ordentliches Mitglied dem Aus- und Weiterbildungsausschuss an. Von 1979 bis 1985 war er Vorsitzender dieses Ausschusses. Wesemeyer gehört zu den Initiatoren der überbetrieblichen Ausbildung für Auszubildende im Garten- und Landschaftsbau, die seit 1973 in Hessen durchgeführt wird. Auch auf Bundesebene war er berufsständisch tätig, als Mitglied im Präsidium des Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und im Ausschuss für Aus- und Weiterbildung.