Alle News

Bundesweit: Aktionswoche "Fünf-am-Tag"

"Iss bunt und gesund!" lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten 5amTag-Aktionswoche vom 13. bis 20. Oktober 2007, bei der Tafeläpfel die entscheidende Rolle spielen. Ideal in der Woche eingebettet ist am 16. Oktober Welternährungstag. Ein zentrales Element der Aktionswoche ist eine bundesweite Aktion in über 700 Ganztagsschulen, an die die deutschen Erzeugerorganisationen für Obst und Gemüse insgesamt 250000 Äpfel aus den Regionen liefern. Wer früh lernt, sich obst- und gemüsereich zu ernähren, der wird auch später das Bewusstsein für gesunde Ernährung beibehalten. Die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse ist Mitglied des Vereins "5amTag" und setzt sich schon seit Jahren für den Mehrverzehr von Gemüse und Obst ein. Das gemeinsame Ziel lautet: Die Verbraucher sollen mindestens fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag mit Genuss zu sich nehmen und sich der gesundheitsfördernden Wirkung dieser Ernährung bewusst werden. Die Schulfruchtaktion gliedert sich außerdem nahtlos in die Gesundheitskampagne "Gesunde Ernährung und Bewegung - Schlüssel für mehr Lebensqualität" der Bundesregierung ein. Auch das Vorhaben der EU-Kommission, künftig geförderte Schulfruchtprogramme durchzuführen, um der Fettleibigkeit bereits im Jugendalter vorzubeugen, ist eine verbindende Maßnahme. Eine überregionale Pressekonferenz in Berlin eröffnet die Aktionswoche am Dienstag, dem 25. September.

Cookie-Popup anzeigen