Alle News

Bunte Särge für mehr Individualität

Ein kleiner Raum der Ruhe und des Nachdenkens im Messetrubel – das war der Stand der Friedhof-Treuhand Berlin Dauergrabpflegegesellschaft auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Standen im letzten Jahr bei der Präsentation der Berliner Friedhofsgärtner Alternativen zur anonymen Bestattung im Vordergrund, so konzentrierten sie sich diesmal wieder auf traditionelle Bestattungsformen. Zwei Einzelgräber und ein Doppelgrab mit einer liebevollen gärtnerischen Gestaltung und mit Grabmalen von Steinmetz Nikolaus Seubert zeigten die Berliner Friedhofsgärtner als Demonstrationsbeispiele auf der Grünen Woche.