Alle News

demopark: Gewinner des Neuheiten-Wettbewerbs 2019

, erstellt von

Eine Motorsäge mit elektronischer Einspritzung, ein Querverkehrs-Monitor-System für bessere Sicht im Sommer- oder Winterdienst und eine umweltfreundliche Wildkrautbürste: Das sind nur drei der Innovationen, die beim diesjährigen Neuheiten-Wettbewerb eine Medaille gewonnen haben. Insgesamt 14 Neuheiten waren den Fachjuroren Edelmetall wert.

Vier Neuheiten holen eine demopark Goldmedaille

Gold vergab die demopark-Jury in diesem Jahr ganze vier Mal, unter anderem an die Stihl MS 500i – die laut Herstellerangaben weltweit erste Motorsäge mit elektronischer Einspritzung, die ohne Komponenten wie Vergaser und Zündmodul auskommt.

Weitere Vorzüge der Neuheit in den Augen der Fachjury: die sehr rasante Beschleunigung der Fällsäge für professionelle Anwender, die hohe Leistung und das geringe Gewicht der Motoreinheit von lediglich 6,2 Kilogramm.

Ebenfalls mit einer demopark Goldmedaille 2019 ausgezeichnet werden außerdem:

  • der wendige Profi-Mähroboter Automower 535 AWD von Husqvarna mit Allradantrieb und Knicklenkung, der Grundstücke bis zu einer Größe von 3.500 Quadratmetern und Steigungen von bis zu 70 Prozent bewältigen kann
  • der hangtaugliche Geräteträger Grip4-70 von F.X.S. Sauerburger für den kommunalen Einsatz, die Gewässer- und Rasenpflege sowie den Straßenunterhalt
  • der Geräteträger ST 400 von Syn Trac mit leistungsverzweigtem, dreistufigem Hydrostat-Getriebe und hydropneumatischem Fahrwerk mit Einzelradaufhängung, bei dem Anbaugeräte und zusätzliche Achssysteme über ein automatisches Docking-System spiegelgleich vorn und hinten gekoppelt werden können

demopark Silbermedaille für Steyr

Zehn weitere zur demopark 2019 angemeldete Neuheiten bekamen von der Fachjury eine Silbermedaille, so zum Beispiel das Querverkehrs-Monitor-System mit Q-KMS Kamera von Steyr Traktoren.

Mit je zwei Kameras und Monitoren links und rechts sollen mögliche Sichtfeldeinschränkungen im Straßenverkehr behoben werden, die etwa durch die Verwendung von Frontanbaugeräten oder durch eine Vorbau-Maßüberschreitung von mehr als dreieinhalb Metern entstehen.

Das prämierte System, das eine Freigabe für den Einsatz im Sommer- und Winterdienst besitzt, ermöglicht zudem eine „perfekte Einsicht in Kreuzungsbereiche oder unübersichtliche Hof- und Straßeneinfahrten“, wie Steyr erklärt.

Neue Wildkrautbürste gewinnt ebenfalls Silber

Ebenfalls eine demopark Silbermedaille 2019 hat die Wildkrautbürste WKB 660 Honda von Westermann Radialbesen zur chemiefreien Beseitigung von starkem Grünbewuchs in Außenbereichen – etwa auf großen Flächen, Wegen und Plattformen.

Überzeugt war die Fachjury insbesondere von dem Planetengetriebe mit den drei in sich rotierenden Bürstenträgern und dem dadurch entstehenden gleichmäßigen Bodendruck, der unliebsame Kehrstreifen und Beschädigungen auf dem Untergrund verhindert. Außerdem entfernt die Wildkrautbürste das unerwünschte Grün mitsamt einem Großteil des Wurzelwerks, statt es nur abzuscheren, wie der Reinigungsspezialist aus Meppen betont.

Noch mehr demopark Silbermedaillen-Gewinner

Weitere Gewinner einer demopark Silbermedaille 2019 sind:

  • der Raupenhäcksler Sure-Trak 19-28 von GreenMech mit einzeln schwenkbaren Kettenschiffen, um unterschiedliche Gefällesituationen auf jeder Kettenseite auszugleichen
  • das Pflanzenschutz-Applikationsgerät AS 1200 von Birchmeier, das die Applikation von Pflanzenschutz- und Pflanzenstärkungsmitteln sowohl in dichte Laubbestände als auch gezielt in große Höhen oder Weiten möglich macht
  • die Saug-Kehrdüse von bema, die sich als Kombination aus bewährten Kehrmaschinen-Komponenten und neuer Saug-Technik zur Aufnahme von losem und leichtem Material auf verschiedenen Untergründen – wie Grünanlagen, versiegelten Flächen sowie befestigten Verkehrsflächen – eignet
  • das Diagnosegerät AS SherLog 1.0 von AS-Motor, das bei Profi-Aufsitzmähern von AS-Motor die komplette Prüfung der gesamten elektrischen und elektronischen Komponenten sowie die exakte Lokalisierung von Unstimmigkeiten innerhalb weniger Minuten und ohne zusätzliche Software möglich macht
  • die Kehrbürste von Agria, deren Biolon-Borsten zu 75 Prozent aus Stärke bestehen und deshalb binnen sechs Monaten zu 90 Prozent biologisch abbaubar sind – mit denselben Kehreigenschaften wie bei herkömmlichen Kunststoffbürsten
  • die Schneefräse Ariens ST 28 DLET Pro Hydro Rapidtrack von Hochfilzer, die sich mittels Hebel von Rad- auf Raupenantrieb umstellen lässt und so durch die größere Aufstandsfläche mehr Traktion hat beziehungsweise sich einfacher um Hindernisse manövrieren lässt
  • der Zero-Turn Mäher Z994R von John Deere, dessen X Tweel-Räder die Vorteile eines luftgefüllten Reifens bieten, ihre Dämpfungswirkung jedoch durch flexible Kunststoffspeichen erreichen, die Lauffläche und innen liegende Nabe verbinden – was die Betriebssicherheit auch auf vermüllten Grundstücken gewährleistet
  • der Anhängebagger Mecalac Green Job – 8MCR – Pickup2Go von MBN Baumaschinenwelt, der als Graben- oder Böschungsmähmaschine inklusive 4,3 Meter breitem Mähkorb konfiguriert ist und durch das fest angebaute Straßen-Transportsystem an einen Schlepper angehängt auf der Straße gefahren werden kann – die beim Tieflader übliche Ladungssicherung entfällt

Sämtliche Gold- und Silbermedaillen werden am 23. Juni auf der demopark in Eisenach verliehen.