Alle News

Container Centralen: Nachtlieferung ohne Lärm

Um den Bedürfnissen nach Ladungsträgern, die eine geräuscharme Warenlieferung an Einzelhandelsgeschäfte in den Nacht- und frühen Morgenstunden ermöglichen, nachzukommen, hat Container Centralen (CC, DK-Odense) eine neue Produktreihe an geräuscharmen Ladungsträgern auf den Markt gebracht: eine rollende Halbpalette, einen Blumentrolley und einen Rollcontainer, der besonders für das Kommissionieren von Waren geeignet ist. Die PIEK-Zertifizierungen für den CC Euro Rollcontainer und CC Euro Rolly seien in Vorbereitung.

Auch der CC Rolly und der CC Dolly sind den Angaben zufolge von der TNO (eine unabhängige niederländische Forschungsorganisation) getestet worden. Die Ladungsträger erreichen bereits den Standard von 60 Dezibel. Dies bedeute, dass CC das erste Unternehmen weltweit sein werde, das eine PIEK-Zertifizierung in der Kategorie "Warenbeförderung" (Ladungsträger) erhalten wird. "Außer, dass diese Ladungsträger sehr stabil und von hoher Qualität sind, sind sie zudem noch sehr leicht und geräuscharm und für das automatisierte Handling optimiert. Das bedeutet, dass diese Ladungsträger nicht nur den internationalen Empfehlungen und gesetzlichen Anforderungen entsprechen, sondern auch die speziellen Bedürfnisse des Marktes erfüllen", sagt Charles Willemsen, CSO Retail. Auch sind die Ladungsträger der Low Noise Produktreihe mit RFID-Tags und Barcodes ausgestattet.

Mehr unter www.container-centralen.com