Alle News

Den Nagern auf den Pelz rücken

Spiess-Urania (20042 Hamburg) bietet nach eigenen Angaben mit "Wühlmaus-Tod" ein wirksames Präparat gegen unliebsame Nager wie die Wühlmäuse an. "Wühlmaus-Tod" wirke auf der Basis von Aluminiumphosphid. Luft- und Bodenfeuchtigkeit führten dazu, dass das schnell wirkende Gas Phosphorwasserstoff freigesetzt wird. Die auslegefertigen Pellets lassen sich einfach in den Gängen der Wühlmäuse ausbringen. Je nach Bodenbeschaffenheit legt man fünf Pellets auf drei bis fünf oder auf acht bis zehn Meter Ganglänge aus. Das Präparat ist - nach Einholung einer behördlichen Erlaubnis - auch gegen Maulwürfe einsetzbar, informiert Spiess-Urania. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.spiess-urania.com.

Cookie-Popup anzeigen