Alle News

Der Balkon lebt

Vielfalt statt Verödung: Auf dieses Motto wies Ralf Bolz vom Bundesverband der Einzelhandelsgärtner im Zusammenhang mit der Marketingaktion „Viva Balkonia“ während der Fachgruppentagung der Rheinischen Einzelhandelsgärtner für das kommende Jahr hin.

Der Verbraucher erwarte Zusatznutzen, Lifestyle und eine moderne Kuscheligkeit. Die Aktion „Viva Balkonia“ gehe auf diesen Zeitgeist ein, sie berücksichtige Megatrends und Konsumententrends. Der Gärtner fungiert als eine Art grüner Raumausstatter mit Pflanzen, Gefäßen und Accessoires. Die sechs bestverkauften Musterkästen werden vorgestellt. Die Werbemittel sind ab dem 10. Januar zu bestellen.