Alle News

Reichenau-Gemüse: Bio hat 22 Prozent Umsatzanteil

Die Reichenau-Gemüse eG war Teil des großen Auftakts zum „Baden-Württembergischen Jahr der Genossenschaften 2015“. Sie zeigte, wie sie gemeinsam mit den rund 80 Gemüsegärtnern der Reichenau dafür sorgt, dass die Verbraucher zu jeder Jahreszeit frisches, hochwertiges Gemüse aus der Region kaufen können.

Auf YouTube zeigt die Reichenau Gemüse eG unter anderem den Bioanbau auf der Insel. Screenshot

Rund 14.000 Tonnen Gemüse werden jährlich erzeugt. Bereits 22 Prozent Umsatzanteil hat Bio-Gemüse. Dies zeigt auch ein vorgestellter neuer Film über den Gemüseanbau auf der Insel.

Außerdem präsentierte Geschäftsführer Johannes Bliestle die neue Webseite www.reichenaugemuese.de. Neben dem Hauptfilm sind dort mehrere Clips zu Themen wie Nützlingseinsatz, Bioanbau, Vermarktung und Wasserversorgung integriert. (ts)