Alle News

Der neue TASPO GaLaBauReport: Grünflächen für Sport & Freizeit

Die Tage werden immer länger, die Temperaturen steigen: Entsprechend stehen Sport- und Freizeitanlagen unter freiem Himmel wieder hoch im Kurs. Deren Grünflächen wollen jedoch professionell angelegt und gepflegt werden. Grund für uns, dieses Thema zu unserem Schwerpunkt im neuen TASPO GaLaBauReport zu machen. 

Schwerpunkt im neuen TASPO GaLaBauReport: Grünflächen für Sport und Freizeit.

demopark + demogolf: neueste Technik für die Grünflächenpflege

So wagen wir schon jetzt einen Ausblick auf die demopark + demogolf 2015 im Juni, auf der neueste Technik für die professionelle Grünflächenpflege hautnah zu erleben sein wird. Innovationen sind unter anderem bei Kompakttraktoren angekündigt.

Wie ein professionelles Sicherheitsmanagement für Sportplätze & Co. aussehen kann, beschreibt Jutta Katthage, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Osnabrück und unter anderem verantwortlich für die Zertifizierung der Sicherheitsprüfer auf Sportfreianlagen, in unserem großen Interview. Daneben gibt es im neuen TASPO GaLaBauReport Informationen vom achten Stuttgarter Rasentag, wir verraten, worauf es beim Reitplatzbau ankommt und stellen ein GaLaBau-Unternehmen aus Memmingen vor, das sich auf Kunstrasen, Golf-, Tennis- und Reitplatzbau spezialisiert hat.

Die weiteren Themen im neuen TASPO GaLaBauReport

Darüber hinaus zeigen wir viele Innovationen und neue Produkte für die professionelle Grünflächenpflege, erläutern die Besonderheiten des Studiengangs Landschaftsarchitektur an der TU Berlin und berichten Neues aus der Branche und von den Verbänden.

Das und noch mehr ist in der April-Ausgabe des TASPO GaLaBauReport zu finden, der zusammen mit der TASPO 13/2015 am 27. März erschienen ist. (ts)