Alle News

Der neue TASPO GaLaBauReport: Software-Lösungen für den Betriebsalltag

Software-Lösungen für den Garten- und Landschaftsbau, die zum Unternehmen passen, stellen wir in unserem Schwerpunktthema im neuen TASPO GaLaBauReport vor. Beantwortet wird unter anderem die Frage, welche Lösungen Software-Anbieter für den genauen Stundennachweis bieten. Und wir zeigen, dass es bei Software-Entscheidungen sinnvoll sein kann, über den Tellerrand zu blicken. 

Frank Kocher vom Softwarehaus isl-kocher aus Siegen beispielsweise ist davon überzeugt, dass auch Software-Produkte anderer Berufssparten für GaLaBauer sehr attraktiv sein können. Warum das so ist, lesen Sie in unserem großen Interview mit dem Unternehmer.

Außerdem haben wir den Fahrertest mit dem neuen Mercedes Vito gemacht, der durch eine gehobene Ausstattung und erweiterte Modellvielfalt konkurrenzfähig gemacht werden soll. Ob dies gelungen ist, lesen Sie im neuen TASPO GaLaBauReport.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen Neues aus dem Bereich Arbeitskleidung und Arbeitsschutz vor, geben Tipps für die Mitarbeiter-Gespräche von einer Spezialistin für Beziehungsentwicklung und legen dar, weshalb es aktuell mehr Zuversicht als Sorgen für die Hybrid-Park-Entwicklung gibt.

Dies und vieles mehr aus der Welt des Garten- und Landschaftsbaus lesen Sie im neuen TASPO GaLaBauReport, der zusammen mit der TASPO 49/14 am 5. Dezember erschienen ist. (ts)