Alle News

Der Weißen Fliege zu Leibe gerückt

Wie bereits in den Vorjahren treibt die Weiße Fliege auch in dieser Saison den Gärtnern Sorgenfalten auf die Stirn. häufig die Klage, dass eingesetzte Bekämpfungsmittel nicht ausreichend wirken. Beim B+B-Tag in Großbeeren erläuterte Bianka Zimmer vom Pflanzenschutzdienst Frankfurt/Oder daher ausführlich, was bei der Erkennung und Bekämpfung des Schädlings zu beachten ist. Mehr zu diesem Thema finden Sie in der TASPO.